AG Architektouristen

Ich möchte eine Gruppe von Leuten aufbauen, die gemeinsam Architektur in Graz besuchen und darüber diskutieren. Es ist oft so, dass man eventuell ein Gebäude kennt, schon mal gesehen hat aber eigentlich keine Ahnung darüber hat oder sich darüber mit anderen austauschen will. Warum nicht vor Ort?

Man macht sich einen Termin und eine Strecke aus und sucht vorher schon ein paar Infos über die Gebäude heraus. Alles was dann auf dieser Exkursion über diese *Gebäude diskutiert wird, wird aufgezeichnet oder niedergeschrieben, denn es gibt viel zu wenig Architekturkritik:-)

So lernt man gemeinsam die Gebäude und sich untereiander kennen, lieben, hassen, etc.

Man kann dann ja anschliessend auf ein Bier gehen und weiter quatschen. Eventuell schaffen wir es auch die gesammelten Infos für andere aufzubereiten und vor allen auch die Kritik!

 

Und wer weiss, noch weiter gedacht, vielleicht kann man dann ja sogar bei Graztourismus etc. Anfragen und Architekturführungen anbieten:-)

 

Also, wer ist dabei? 🙂