GAKSTAGE / Grazer Architektur Kleinraum Symposium

Es kam die Idee auf, dass Studierende ein architektonisches Symposium auf der TU veranstalten könnten.
Das Symposium würde zwar erst im nächsten Sommersemester 2014 stattfinden, aber wenn man so etwas machen will, muss man früh genug die Organisation gründen!

Also, wer hat Lust mitzumachen?

Es gilt ein von Studierenden organisiertes supergeniales, anspruchsvolles, lustiges, informatives Symposium mit Sponsoring, Werbung, Vorträgen und allem drum und dran aufzubauen!

Konkreter:

  • Orte:
  • Schauplätze rund um die TU finden, wo man die Vorträge macht.
  • Man sollte mal rumgegn und ein paar Fotos machen für die Auswahl und die Settings
  • Idee 1: Outdoor Lectures. Die Terrasse vom Galileo und die Terrasse vom DomenigGebäude
  • Zeitpunkt und Dauer: 3 Tage?

Ein paar Fotos vom Campus, es kommen noch mehr:

[nggallery id=4]

  • Vorträge:

Themengebiete für die Vorträge

  • .Studiumsfrüchte. a la tu wien Architekten einladen, die dann entwürfe aus ihrem Studium präsentieren (Link)
    Da könnte man eigentlich die Wiener, linzer und innsbrucker fragen, ob sie jeweils einen vortragenden stellen würden.
    Kontakt simon seiner ( Link)
  • .Architekten, die nach dem Jahr 2000 an der TU Graz diplomiert haben ( einmal die, die noch in Graz sind und einmal wer ausgewandert ist)
  • Man bräuchte eine liste von Personen, die nach 2000 diplomiert haben und wer weggegangen ist oder?
  • .erasmus-studierende, die einmal ein Jahr an der tu graz studiert haben
  • .Leute von der tun Graz präsentieren ihre Diplomarbeiten und was daraus geworden ist?
  • .Lehrbeauftragte präsentieren Ihre Projekte aus dem Büro

Vorträge sollen nicht das übliche blabla sein, aber was besonderes haben wie zb. Bei einem Werk Vortrag steht ein Modell 1:20 daneben oder das improtheater macht daneben irgendwas.

Vortragende sollen sich bewerben
Bezahlung?

  • Workshops:

Die Workshops sollen grundsätzlich nichts kosten, nur 10€ oder so verlangen, damit die Leute auch wirklich kommen.

Themen für die Workshops

  • .Exkursionen zu Gebäuden in Graz
  • .Architektur Tour Graz
  • .Shortcut – workshops
  • Cafehausgespräche mit eingeladenen
  • Thmenorientierte diskussionsgruppen
  • Kunst und aktionsgruppe

 

  • Sponsoring:

Wo kriegt man Sponsoring?

 

Ich würde vorschlagen ein orga-team zu machen und dann 3_4 untergruppen nach Thema oder typ.

Grafik und Layout

Das erste wäre ein ziel, ein erstes Logo und ein sponsoring-portfolio